Zadejte e-mail pro zasílání aktualit
Pro registraci Vašeho e-mailu Vám bude zaslán aktivační e-mail. Řiďte se jeho instrukcemi.
Přidat vlastní novinku

Letohrad
Destinační společnost Východní Čechy
Orlické hory a podorlicko
Sdružení obcí Orlicko
Království Orlice


Najdete nás také na:
Facebook

Putování po historických městech Čech, Moravy a Slezska
Fünfeckige Barockkapelle des hl. Johannes von Nepomuk mit Kreuzgängen blickt auf die Stadt vom Hügel Kopeček herunter. Sie wurde in den Jahren 1734 bis 1736 während der Amtszeit von Jan Václav Bred an der Stelle der früheren Johannis-Wallfahrtskapelle erbaut. Der Baumeister ist nicht bekannt. Die Baumaterialquelle waren Ruinen einer auf dem gegenüber liegenden Hügel Hradisko stehenden Burganlage. Die Kapelle mit ihren Kreuzgängen besitzt einen pentagonalen Grundriss, welcher die traditionelle 5-Sternekreis-Darstellung des Heiligen Johannes von Nepomuk symbolisiert. Die fünf Kreuzgänge sind mit zwiebelförmigen Türmchen mit Glocken verziert. Die Kapellendecke war früher mit Wandmalereien eines unbekannten Künstlers reich verziert, die jedoch nur teilweise erhalten geblieben sind. Die Gemälde des Leidenswegs Christi in den Kreuzgängen entstammen aus der Zeit um 1866 vom Dominik Umlauf, dem Vater der akademischen Maler Gebrüder Umlauf.

Das Bauwerk stellt ein typisches Beispiel für symbolischen Baustil in der kirchlichen Architektur dar. Es wurde zum Thema der lokalen Maler und zum Ziel der Wanderer auch aus weiter Umgebung. Leider ist die Kapelle im Moment für die Öffentlichkeit nicht zugänglich und öffnet ihre Türen nur zu besonderen Anlässen. Dabei können die Besucher den einzigartigen Pentagonal-Altar mit der Legende über den hl. Johannes von Nepomuk bewundern. Zu der Kapelle bringt Sie eine Lindenbaumalle aus dem Jahre 1734, mit Bänken und Missionskreuzen aus dem Jahre 1626, die in den Rekatolisierungzeiten Böhmens aufgestellt worden sind.

Kulturní centrum Letohrad

Václavské nám. 77

561 51 Letohrad

IČO: 70964891

tel.: 465 622 092

e-maily: info@letohrad.eu, muzeum@letohrad.eu, kultura@letohrad.eu, knihovna@letohrad.cz


Ředitel:
Jaroslav Moravec
tel.: 465 622 255
e-mail: jaroslav.moravec@letohrad.eu

Dnes je

Svátek má :

Z naší fotogalerie

Zámek Radnice